Die neuen Sicherheitsfeatures von Facebook für Android

Die neuen Sicherheitsfeatures von Facebook für Android

Ende Juli 2015 wurde von Facebook in Webversion des Social Networks eine Sicherheitsüberprüfung für Android Smartphones eingeführt. Damit wurde Android vor iOS bei der Neueinführung vorgezogen. Eine Version für iOS ist von Facebook als nächstes geplant.

Zu den neuen Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Abmelden Bei Facebook
  • Das Ausloggen aus nicht mehr benötigten Apps und Browsern bei Facebook
  • Informationen, wie das Passwort geschützt werden kann
  • Die Benachrichtigung bei Logins
  • Empfangen von Anmeldungswarnungen

Diese Features stehen seit Ende Juli 2015 zur Nutzung bereit. Und zwar für alle, die sich über einen PC bei Facebook angemeldet haben und im Besitz der neuesten Version der Android App sind. Damit will Facebook seinen Mitgliedern, die Nutzer von Android Smartphones sind, ein höheres Sicherheitspotential zur Verfügung stellen. ...mehr about Die neuen Sicherheitsfeatures von Facebook für Android

Microsoft macht Rückzieher: Bestandskunden behalten 15 GByte Speicherplatz bei OneDrive

15 GByte kostenlosen Onedrive-Speicherplatz

Nachdem 72.000 Benutzer im Online-Forum zu Microsofts Cloud Dienst OneDrive ihrem Unmut Luft gemacht haben, rudert der Software-Gigant zurück. Der Speicherplatz bereits registrierter Nutzer soll nicht, wie eigentlich geplant, von 15 auf fünf GByte gesenkt werden. Microsoft Manager Douglas Pearce entschuldigt sich in einem Blog Beitrag: "Es tut uns Leid, dass unsere Entscheidung bei euch so viel Frustration ausgelöst hat."

Wer bereits ein Konto für OneDrive besitzt kann bis zum 31. Januar 2016 einen Online-Antrag stellen, um sich weiterhin 15 GByte Speicherplatz zu sichern. Auch der Camera-Roll Bonus in Höhe von weiteren 15 GByte bleibt erhalten. Der Antrag befindet sich als Preview bereits auf der OneDrive Homepage. ...mehr about Microsoft macht Rückzieher: Bestandskunden behalten 15 GByte Speicherplatz bei OneDrive

Google Fotos

Google Fotos

Google Fotos ist eine Webanwendung des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc., das am 28. Mai 2015 auf der alljährlichen firmeninternen Entwicklerkonferenz (Google I/O) vorgestellt und verfügbar gemacht wurde. Bei diesem Programm handelt es sich um einen Online-Bildspeicherdienst, der auch von einem Smartphone, Netbook oder Tablet-Computer aus bedient werden kann und das Sortieren, Durchsuchen, Bearbeiten und Sichern von Fotos ermöglicht. ...mehr about Google Fotos

Hilfe bei Yahoo-Account Sprerre

Hilfe bei Yahoo-Account Sprerre

Nahezu auf jeder Internetseite, die einen persönlichen Zugang beinhaltet, müssen ein User-Name und ein Passwort eingegeben werden. Schnell kann es passieren, dass man mit einer Falscheingabe gesperrt wird oder das Passwort einfach vergessen hat. Das ist bei Yahoo nicht viel anders.

Für den Zugang zum Yahoo-Account sind ID und Passwort notwendig. Wenn die Daten falsch eingeben wurden, wird eine Fehlermeldung ausgegeben. Mögliche Ursachen hierfür, neben falscher Eingabe, Groß- und Kleinschreibung nicht beachtet, eventuell durch Feststelltaste verursacht. Oder das Passwort wurde in den letzten 24 Stunden geändert. Wenn weitere Versuche auch keinen Erfolg bringen, wird der Yahoo-Account gesperrt. ...mehr about Hilfe bei Yahoo-Account Sprerre

Verbesserungen bei Google Drive

Google Drive verbessert das Teilen von Daten

Veränderungen bei der Cloud Plattform Google Drive verbessern das Teilen von Daten für Android und IOS. Statt E-Mail Benachrichtigungen sendet Google Drive nun direkt eine Nachricht auf Smartphone oder Tablet, wenn jemand Inhalte aus der Cloud geteilt hat. Dies gilt für das Teilen einzelner Dateien ebenso wie für das Freigeben ganzer Ordner. Der Nutzer muss nur kurz auf die Nachricht tippen, um den Inhalt anzuschauen.

Bisher wurden Inhalte Links teilen, wobei eine Freigabe nötig war, damit der Adressat auf die geteilten Dateien zugreifen konnte. Bei der neuen Version kann der Zugriff seitens des Drive Nutzers mit einem Fingertipp angefordert werden. Der Nutzer, dessen Inhalte geteilt werden sollen, erhält sofort eine Benachrichtigung aufs Smartphone oder Tablet und kann dann dem Zugriff zustimmen oder ihn ablehnen. ...mehr about Verbesserungen bei Google Drive

Neuerungen der Outlook App

Neuerungen der Outlook App

Die Outlook App ist mittlerweile seit einem Jahr erhältlich. Die E-Mails lassen sich darüber genauso verwalten wie am PC. Die App wird von rund 30 Millionen Nutzern verwendet. Das Update der App bringt vor allem optische Veränderungen mit sich. Ebenfalls soll die Kalender-App Sunrise nun schrittweise in die Outlook App integriert werden. ...mehr about Neuerungen der Outlook App

Favoriten markieren bei WhatsApp

Favoriten markieren bei WhatsApp

30 Millionen Deutsche nutzen regelmäßig den Messenger-Dienst WhatsApp. Unter Jugendlichen ist er sogar beliebter als Facebook. Kaum jemand nutzt noch altmodische SMS, um mit Freunden zu kommunizieren. Um den Kundenstamm bei Laune zu halten, statten die Entwickler ihren Messenger-Dienst regelmäßig mit neuen Funktionen aus. Künftig lassen sich besondere Nachrichten mit einer Favoritenfunktion markieren. ...mehr about Favoriten markieren bei WhatsApp

Seiten