Bei 1und1 eine kostenlose E-Mail-Adresse einrichten

Kommunikation über das Internet ist wichtiger denn je!

Wir leben in einer Welt, die sich in den vergangenen Jahrzehnten enorm gewandelt hat. So gab es zum Beispiel im technischen Bereich einen unglaublichen Fortschritt. Das Internet gehört zu den wichtigsten Erfindungen überhaupt. Für manch einen wird das schon altmodisch klingen: E-Mails - doch im Zeitalter des Internets tauschen sich nach wie vor viele Privat- und Geschäftsleute per E-Mail aus. Hier zeigen wir Ihnen wie Sie bei 1und1 eine neue E-Mail-Adresse einrichten.

Sich eine E-Mailadresse bei 1und1 erstellen

1und1 ist einer der bekanntesten E-Mail-Anbieter Deutschlands. Hier zeigen wir Ihnen wie Sie eine neue Mailadresse bei 1und1 erstellen. Als erstes gehen Sie in das 1&1 Control-Center und melden sich dort mit Ihren Daten an. Des Weiteren sollten Sie beachten, dass es zwei unterschiedliche Arten von Postfächer gibt. Da sich die meisten Nutzer für die kostenlose Variante entscheiden, beschreiben wir diese Variante.

Bei 1und1 eine kostenlose E-Mail-Adresse einrichten

Schritt-für-Schritt-Erklärung

  • Nachdem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten eingeloggt haben, klicken Sie auf "Neue E-Mail-Adresse anlegen". Diesen Punkt finden Sie im Bereich "Mail" vor.
  • Anschließend können Sie sich für zwei Postfach-Varianten entscheiden. Wie bereits gesagt beschreiben wir die "1&1 Mail Basic", also die kostenlose Variante.
  • Als nächstes klicken Sie bei "1&1 Mail Basic" auf den Punkt "Postfach einrichten". Auf der folgenden Seite müssen Sie lediglich Ihren Namen, ihr gewünschtes Passwort und Ihre gewünschte E-Mail-Adresse eingeben. Bei Bedarf können Sie unter anderem auch einstellen, dass Ihre E-Mails weitergeleitet werden. Sobald Sie am Ende auf "Speichern" gedrückt haben, ist Ihre neue Mailadresse bei 1und1 eingerichtet. Wir hoffen, dass wir Ihnen ein wenig behilflich sein konnten!

Verwandte Beiträge