Der E-Mail Client von Telekom: Die Funktionen auf einen Blick

E-Mail sind heutzutage eines der wichtigsten Kommunikationsmittel überhaupt. Besonders im geschäftlichen Bereich wird kein digitales Mittel so intensiv für die Kommunikation genutzt, wie die klassische E-Mail. Da ist es von unschätzbarem Wert, nicht nur einen E-Mail Provider zu nutzen, der den eigenen Ansprüchen genügt, sondern auch die Wahl des sogenannten Clients, also des Programms, mit dem die E-Mails auf dem Endgerät dargestellt werden, ist sorgfältig zu bedenken.

Der E-Mail Client von Telekom

Telekom hat für den hauseigenen E-Mail Dienst schon seit längerem einen Client für alle gängigen Betriebssysteme. Das Besondere ist jedoch, dass die Nutzung des Clients auch möglich ist, wenn man einen anderen Provider, also beispielsweise GMX, Gmail, Yahoo oder Ähnliches, nutzt. So kann jeder, unabhängig davon ob er bei Telekom Kunde ist, die Vorteile des Programms nutzen.

Welche Besonderheiten hat der E-Mail Client von Telekom?

Der E-Mail Client von Telekom verfügt über einige Besonderheiten, die ihn aus der Masse der Mailprogramme abheben und zu einer attraktiven Alternative zu den gängigen Programmen werden lassen.

Zum Einen erwartet den Nutzer ein bereits vorsortiertes Postfach, das auf einen Blick über wichtige Nachrichten informiert und intuitiv und modern im Design daherkommt. Eine weitere Besonderheit des Mailclients ist seine Sync-Plus genannte Funktion, die es dem Nutzer erlaubt geräteübergreifend seine Kontakte, Termine und Mails zu verwalten. Es ist also nicht mehr nötig beispielsweise einen Termin im Handy und im Computer zu vermerken, dank Sync-Plus werden diese automatisch auf allen Geräten, mit denen das Konto verbunden ist vermerkt.

Der E-Mail Client von Telekom

Es erwartet den Nutzer der App auch abseits der technischen Details ein intuitives, aber schlichtes Oberflächenfenster. Mit einem Wisch nach links öffnet sich ein Menü, das direkt Zugriff auf alle Funktionen bietet, die der Nutzer von einem E-Mail Client erwarten würde (Posteingang, Nachricht verfassen, ein extra Postfach für Spam-Nachrichten) und darüber hinaus Zugriff zu weiteren Einstellmöglichkeiten, die es erlauben das Verhalten der App den eigenen Wünschen anzupassen.

Fazit

Den Nutzer der Mail-App von Telekom erwartet eine runde Erfahrung: Die technischen Details stimmen und haben im Alltag echten praktischen Nutzen, das Design ist modern und man kann die App intuitiv bedienen. Das die App auch mit anderen E-Mail Providern funktioniert, macht sie auch für Nicht-Kunden von Telekom interessant.

Telekom Mail - Google Play

Telekom Mail - Apple App Store

Tags: