Probleme bei Facebook: Wie kann ich den Support erreichen?

In der heutigen Zeit existieren sehr viele Online-Plattformen, auf denen man mit anderen Menschen Kontakt aufnehmen kann. Eine von diesen ist Facebook, welches in den letzten Jahren einen enormen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen konnte. Doch nicht Jeder ist mit allen Funktionen vertraut und deshalb häufig darauf angewiesen, Hilfe zu erhalten. Nachdem im Internet nach einer möglichen Lösung gesucht wurde und diese Suche erfolglos blieb, bleibt nur noch Kontakt mit dem Support-Team von Facebook aufzunehmen. Dies klingt einfach, ist es aber in der Regel leider nicht. Denn eine telefonische Hotline existiert nicht, so bleibt lediglich der Weg über ein sogenanntes Kontakt-Formular Hilfe zu erhalten. Wie dieser Vorgang funktioniert wird nun im Folgenden genauer beschrieben.

Das Facebook-Kontaktformular

  1. Zunächst muss der sogenannte Facebook-Hilfebereich geöffnet werden.
  2. Kontakt mit dem Support-Team von Facebook
  3. Nach dem Anwählen, ist eines der verschiedenen Themen zu wählen, welches zu dem jeweiligen Problem passt.
  4. Ist dieser Schritt erledigt, müssen der Name und die Log-in-E-Mail-Adresse eingegeben werden.
  5. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, einen Screenshot des jeweiligen Problems einzusenden.
  6. Nachdem dies erledigt wurde, muss der Nutzer auf die Antwort auf des Support-Teams von Facebook warten.

Wie in verschiedenen Foren zu lesen ist, kann dies jedoch einige Tage dauern. So kann es vorkommen, dass der Nutzer seinen Account bei einem größeren Problem für diese Dauer nicht nutzen kann. Ein weiteres Problem ist, dass nicht alle möglichen Themen durch die angebotenen Formulare abgedeckt werden. Hier bleibt dann nur die Möglichkeit, ein ähnliches Formular auszuwählen, was jedoch nicht in jedem Fall zu einer Lösung führt. Ein Möglichkeit das jeweilige Problem selber zu lösen, ist es den Facebook-Hilfebereich zu nutzen. Hier sind einige Themen mit der jeweiligen Lösung aufgeführt, welche in den meisten Fällen ausreichen, um Standard-Probleme zu lösen.