Applikation

Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Nun hat auch Microsoft eine sehr beliebte Funktion eingeführt und erlaubt seinen Nutzern nun den Log-In in den Microsoft Account ohne Passwort. So ganz ohne Sicherheit geht es allerdings nicht, der Nutzer muss auf seinem Smartphone den Log-In bestätigen. Wer sein Smartphone gerade nicht dabei hat oder die App doch nicht nutzen möchte, kann den gewöhnlichen Log-In mit seinem Passwort durchführen. ...mehr about Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Ein Vierteljahrhundert jung und 700 Millionen Nutzer stark: Yahoo stellt einen Riesen im Onlinemarketing dar und hat mehr als Suchmaschine und Fotolisten zu bieten. Als E-Mail-Dienst erreicht Yahoo allerdings nach wie vor die meisten Menschen. Um sich weiterhin gegen Google & Co. durchzusetzen, hat der US-Konzern nun die hauseigene App um eine interessante Funktion erweitert. Ab sofort lassen sich auch E-Mail-Konten anderer Anbieter mit der Yahoo-App verwalten. ...mehr about Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Microsoft veröffentlicht neue Notitzapp To-Do

Notitzapp To-Do: Erste Schritte

Ohne Vorankündigung hat Microsoft jüngst die erste Version seiner Anwendung To-Do veröffentlicht. Die schlanke Notitzverwaltung ist via Browser erreichbar und kann auf allen gängigen mobilen Plattformen als App genutzt werden.

Project Cheshire heißt jetzt To-Do

To-Do ist unter dem Arbeitstitel Project Cheshire schon seit längerer Zeit in Entwicklung und ist das Ergebnis der Übernahme des deutschen Startups 6wunderkinder aus Berlin, das die extrem erfolgreiche Aufgabenverwaltung Wunderlist programmiert bzw. veröffentlicht hat. Schon seit Ende letzten Jahres befindet sich To-Do in einer geschlossenen Betaphase, in der ein Großteil etwaiger Fehler bereits behoben worden sein sollte. ...mehr about Microsoft veröffentlicht neue Notitzapp To-Do

Gmail für Android: GIF-Unterstützung über Gboard-Tastatur

Gmail für Android: GIF-Unterstützung über Gboard-Tastatur

Google erweitert seinen E-Mail Client Gmail regelmäßig um neue Features; in der neusten Version gibt es unter Android die Möglichkeit, bei Nutzung der offiziellen Gboard-Tastatur schnell und unkompliziert animierte GIFs einzufügen. Die kleinen Grafiken erfreuen sich in sozialen Netzwerken und Chats größter Beliebtheit, viele Internettrends sind durch solche Grafiken angestoßen worden. ...mehr about Gmail für Android: GIF-Unterstützung über Gboard-Tastatur

Neue Yahoo Mail App mit Anruferkennung und Foto-Upload

Neue Yahoo Mail App mit Anruferkennung und Foto-Upload

Yahoo stellt für seine Yahoo Mail App endlich ein Update zur Verfügung. Für iOS ist das Update schon am 13. Februar erschienen, der Android-Version folgt nun in Kürze im Play-Store. Mit der neuen Version können Nutzer nun sehen, wer genau sie angerufen hat. Das geht auch dann, wenn der Anrufer gar nicht in der Kontaktliste gespeichert ist. Auch können Fotos nun direkt aus der App hochgeladen werden, die Fotos müssen nicht mehr umständlich per E-Mail zugeschickt werden.

Der Anrufer wird nun bei allen Anrufen (auch rückwirkend angezeigt). Gab es mit dem Anrufer früher schon Kontakt, so werden die Daten aus der E-Mail Signatur ausgelesen und dem Nutzer angezeigt. Diese Funktion überträgt sich auch auf Anrufe, die in der Vergangenheit liegen. Diese werden ebenfalls analysiert und dem Nutzer entsprechend angezeigt. ...mehr about Neue Yahoo Mail App mit Anruferkennung und Foto-Upload

Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung

Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung

Eine Neuerung, die schon lange von vielen Kunden gewünscht war und nun endlich mit einem Update zur Verfügung gestellt wurde: die Add-Ins in Microsoft Outlook für iOS sind endlich da. Nun kann die App von Microsoft auch mit anderen Herstellern verknüpft werden, um bequem Daten und Inhalte zwischen den Apps zu übertragen. Bisher gibt es die App nur unter iOS für Kunden von Office 365, bald soll das Update allerdings auch unter Android erscheinen. Wer Outlook am Mac benutzt, kann in der Preview-Version bereits die Add-Ins nutzen, in der Windows-Version sind sie schon fester Bestandteil des Programms. ...mehr about Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung