Chrome

Passwörter wiederherstellen - So erhält man seine Benutzerdaten zurück (Chrome, Firefox, Edge, IE)

Passwörter wiederherstellen - So erhält man seine Benutzerdaten zurück (Chrome, Firefox, Edge, IE)

Wer einmal seine Passwörter vergessen hat, der muss einen großen Aufwand betreiben, um diese wiederzuerlangen. Zum Glück bietet heute aber fast jeder Browser die Option an, die verwendeten Passwörter in einer gesicherten Datei abzuspeichern. Doch wie kommt man wieder an diese heran? Hier sollen zu den am häufigsten verwendeten Browsern die Verfahren erklärt werden, wie man ganz leicht seine Passwörter wiederherstellen kann.

Der Microsoft Edge

Frisch auf dem Markt und mit Windows 10 erschienen, ist der Edge, der Browser, der den Internet Explorer in den Ruhestand geschickt hat. ...mehr about Passwörter wiederherstellen - So erhält man seine Benutzerdaten zurück (Chrome, Firefox, Edge, IE)

Immer am aktuellsten Stand - Die Checker Plus Gmail-Erweiterung für Chrome

Die Checker Plus Gmail-Erweiterung für Chrome

Der Chrome Browser bietet den umfangreichsten Store für Erweiterungen, die dem Nutzer den Alltag beträchtlich erleichtern können. Für Jene, die über ein Gmail-Konto verfügen, gibt es eine äußerst praktische Unterstützung: die "Checker Plus" Applikation. Nach der simplen Installation befindet sich ein kleines graues Icon neben der Eingabeleiste des Chrome Browsers. Bei erstmaligem Klicken auf das Symbol müssen Passwort und E-Mailadresse angegeben werden. Besonders praktisch bei diesem Schritt: Wenn der Nutzer bereits in sein Konto eingeloggt ist, wird der Schritt übersprungen und der Nutzer automatisch angemeldet. ...mehr about Immer am aktuellsten Stand - Die Checker Plus Gmail-Erweiterung für Chrome

Chrome-Plug-in warnt vor Phishing-Angriffen

Passwort-Warnung Google Chrome

Die Angst vor Phishing-Attacken ist stetig am wachsen und der Internetkonzern Google hat nun ein Plug-In für den hauseigenen Chrome Browser angekündigt, der die Nutzer vor Angriffen dieser Art schützen soll.

Die Gefahr von Phishing-Angriffen

Beim Blick ins E-Mail Postfach dürfte es mittlerweile jedem einmal passiert sein: Es liegen E-Mails im Postfach, die angeblich von einer Bank sind. In diesen E-Mails wird ein Link aufgegriffen, der die Empfänger auf eine externe Internetseite führt. Dort sollen nun Daten wie Kontonummer oder Passwort fürs Online-Banking eingeben werden, doch es handelt sich gar nicht um die echte Bank, sondern um eine Kopie, die nur über einen ähnlichen Domainnamen verfügt. ...mehr about Chrome-Plug-in warnt vor Phishing-Angriffen

WhatsApp Web: So kann der Messenger im Browser verwendet werden

WhatsApp Web: Desktop oder Tablet

Seit kurzem ist mit WhatsApp Web die Möglichkeit gegeben, dass auf dem PC oder Tablet im Browser der beliebte Messenger genutzt werden kann. Voraussetzung dafür ist ein Smartphone mit Android, Windows Phone, BlackBerry OS oder auch dem S40-Betriebssystem von Nokia. Die neuste Version auf sämtlichen dieser Betriebssysteme enthält dabei die Option "WhatsApp Web", über die eine Nutzung auf dem PC oder Tablet ermöglicht werden kann. Weiterhin wird ein PC mit Chrome, Opera oder dem neuen Vivaldi-Browser benötigt, damit die Web-Variante von WhatsApp genutzt werden kann. ...mehr about WhatsApp Web: So kann der Messenger im Browser verwendet werden

So einfach war Übersetzen noch nie – mit der neuen Erweiterung von Google Translate

Google Übersetzer

Sprachprobleme – gibt es im Netz seit Google Translator glücklicherweise immer seltener und dank der neuen Extension des Translators wird es noch einfacher. In wenigen Sekunden aus dem Google Chrome Store heruntergeladen, erleichtert die neue Erweiterung von Google translate den Umgang mit fremdsprachigen Webseiten. So kann man selbst komplexere und fachspezifische Texte leichter verstehen und sich stundenlange Übersetzungsarbeit sparen. ...mehr about So einfach war Übersetzen noch nie – mit der neuen Erweiterung von Google Translate