Google

In wenigen Schritten eigene Vorlagen in Google-Inbox erstellen

Vorlagen in Google-Inbox erstellen

Vorlagen beim Mail schreiben erleichtern nicht nur die Arbeit, sondern sparen zugleich viel Arbeitszeit. Um Vorlagen bei Google-Inbox zu erstellen, bedarf es nicht viel. Passende Vorlagen lasen sich mit nur wenigen Klicks erstellen und sind jederzeit anpassbar.

Vorlagen zur Zeit- und Arbeitsersparnis

Googles eigene Mail-Lösung Inbox besitzt bereits zahlreiche Funktionen, welche sie in die Ränge anderer beliebter Mail-Programme steigen lässt. Die neueste Funktion, das Erstellen von Vorlagen, befindet sich gerade im Rollout. Diese Funktion ermöglicht es, mit nur wenigen Klicks individuelle Vorlagen zu erstellen, um dadurch viel Tipparbeit und infolgedessen viel Arbeitszeit beim Schreiben von E-Mails zu sparen. Hierbei muss der User nicht auf externe Lösungen wie etwa PhraseExpress oder Typinator zurückgreifen, sondern erhält alle benötigten Inhalte direkt in der Lösung. ...mehr about In wenigen Schritten eigene Vorlagen in Google-Inbox erstellen

Wie lösche ich den Google-Account von meinem Handy?

Android: Konto entfernen

Eigentlich verfügt jedes Android.Smartphone über einen Google-Account, da es ohne diesen kaum möglich ist, Youtube, Google Maps und weitere Dienste vollständig zu nutzen. Wer Besitzer eines Android-Smartphones ist und sein Gerät verschenken, verkaufen oder einen neuen Google-Account erstellen möchte, muss zuerst seinen alten Google-Account vom Smartphone löschen. Dabei ist eine Reihe von Aspekten zu beachten:

Wichtig ist vor allem, E-Mails und Kontakte mit dem Laptop zu synchronisieren (wenn das Handy abgegeben wird) oder in einer Cloud wie Google Drive zu speichern, damit diese nicht komplett verloren gehen. Dies erspart viel Aufwand.

Wie gehe ich beim Löschen vor?

Die Entfernung des alten Google-Accounts besteht prinzipiell aus vier Schritten: ...mehr about Wie lösche ich den Google-Account von meinem Handy?

Google rollt Update für Inbox aus: automatische Zusammenfassung von Mails, tiefere Drive Integration und Pflege von Google Alerts

Google rollt Update für Inbox aus

Google rollt in stetiger Regelmäßigkeit Updates für seinen alternativen Posteingang Inbox aus, der dabei helfen soll, die meist unüberschaubare Anzahl der Mails zu überblicken. Im Play Store ist auch aktuell wieder ein Update der App zu finden. Die neuste Version erlaubt es nun, auch Mails von verschiedenen Drittanbietern intelligent zusammengefasst anzeigen zu lassen. So soll ein schneller Überblick über den Posteingang geboten werden. Zudem wurde Googles Drive tiefer in die Inbox integriert. ...mehr about Google rollt Update für Inbox aus: automatische Zusammenfassung von Mails, tiefere Drive Integration und Pflege von Google Alerts

Inbox Version 1.27 - "Bin im Urlaub" Feature entdeckt

Google Inbox - Abwesenheitsnotiz

Gmail-User kennen es bereits; die beliebte Funktion die Jeden darauf hinweist, dass man "Im Urlaub" ist und sich gerade nicht persönlich um das Beantworten seiner E-Mails kümmern kann. Bei so viel Arbeit wie ein Mancher täglich hat wundert es nicht, dass dieses Feature gerne genutzt wird. Auf Google Inbox, einem eigenständigen Abkömmling von Gmail, fehlte diese Option bislang. Nur wer Beides nutzte konnte sie über Gmail auch für Inbox aktivieren. Offiziell bestätigt ist es nicht, aber ab Version 1.27 soll es möglich sein direkt auf Inbox eine Abwesenheitsnotiz zu hinterlassen. ...mehr about Inbox Version 1.27 - "Bin im Urlaub" Feature entdeckt

Bestätigung in zwei Schritten – zusätzliche Sicherheit für das Google Konto

Google-Konto - Bestätigung in zwei Schritten

Wer ein Google-Konto besitzt, hat die Möglichkeit, seine Sicherheit zu erhöhen. Der amerikanische Konzern bietet nun seit geraumer Zeit die Möglichkeit an, die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung zu verwenden. Dadurch wird das Konto durch eine weitere Sicherheitsebene – den zweiten Schritt – geschützt. Zur Anmeldung muss neben dem normalen Passwort dann auch ein weiterer Code eingegeben werden, der zuvor an das Smartphone geschickt wurde.

Bei der Bestätigung in zwei Schritten haben Nutzer die Wahl, zwischen verschiedenen Anmeldeverfahren. Neben der Login-Bestätigung per SMS-Code, Authenticator-App, Hardwareschlüssel oder zuvor ausgedrucktem ausgedrucktem Backup-Code ist es ebenfalls möglich, sich über die Google Such-App auszuweisen. ...mehr about Bestätigung in zwei Schritten – zusätzliche Sicherheit für das Google Konto

Google Mein Konto: einjähriges Jubiläum mit neuen Funktionen

Google Smartphone sperren

Vor rund einem Jahr hat Google seine neue gestaltete „Mein Konto“-Seite vorgestellt. Seitdem haben diese nach Angaben des Unternehmens über eine Milliarde Benutzer aufgesucht. Ein Grund für die Popularität ist sicherlich die Übersichtlichkeit und die einfache Navigation des Accounts. Sämtliche Einstellungen wie die persönliche Daten, verbundene Apps oder die Kontoeinstellungen für das kostenlose Google Drive lassen sich von diesem zentralen Ort ändern. Zum einjährigen Geburtstag des erfolgeichen Dienstes hat Google weitere Funktionen hinzugefügt. Zum einen wurde das Smartphone stärker in die Einstellungen eingebunden, zum anderen wurde der Zugang zur „Mein Konto“-Seite erleichtert. ...mehr about Google Mein Konto: einjähriges Jubiläum mit neuen Funktionen

Großes Google Inbox Update bringt zahlreiche Neuheiten

Google Inbox Update bringt zahlreiche Neuheiten

Mit dem kürzlich veröffentlichen Google Inbox Update stehen den Usern nun zahlreiche Neuerungen zur Verfügung. Unter anderem soll die Inbox, welche einen alternativen Posteingang zu GMail darstellt, noch informativer und klüger sein. Neben gruppierten Newsletter und gespeicherten Links werden ab sofort auch Calendar-Events angezeigt.

Googles Inbox ist seit geraumer Zeit, vereinfacht gesagt, eine Alternative zum hauseigenen Maildienst GMail. Die Mails des alternativen Posteingangs werden wie bei GMail angezeigt, jedoch in einer komplett anderen Form präsentiert und bereits für den User vorsortiert. Mit dem kürzlich erschienenen großen Update zu Inbox verfügt das Programm nun um drei Neuerungen. Wer möchte, kann sich nun Calender-Events anzeigen lassen, Links speichern und Newsletter gruppieren. Sämtliche Neuerungen sind sowohl für Smartphone wie Desktop erhältlich. ...mehr about Großes Google Inbox Update bringt zahlreiche Neuheiten

Google verbessert Inbox-Editor

Google verbessert Inbox-Editor

Endlich! Google spendiert seiner alternativen GMail-Oberfläche Inbox einen verbesserten Mail-Editor. Sowie im normalen GMail, kann man jetzt nämlich auch in der Browser-Variante von Inbox das Schreibfeld für neue E-Mails vergrößern. Gerade zum Schreiben von mehr als zwei oder drei schnellen Sätzen, ist das kleine Inbox- und GMail-Standard-Applet sehr unkomfortabel.

Google hatte Inbox, eine GMail-Oberfläche mit verbesserten Sortierfunktionen, vor etwa anderthalb Jahren als Web- und Android-App vorgestellt. Seit dem aber wurden trotz großer und vor allem wachsender Popularität des Services, keine nennenswerten Updates mehr für Inbox veröffentlicht. Das neue Feature könnte womöglich das Ende dieser etwas stiefmütterlichen Behandlung von Inbox bedeuten.

( via ) ...mehr about Google verbessert Inbox-Editor

Google Office Apps mit großem Update

Google Office Apps mit großem Update

Die mobilen Apps von Google Docs, Tabellen und Präsentationen sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und gehören zu den praktischsten und nützlichsten Apps ihrer Art. Umso weniger verwundert es, dass die Apps mit regelmäßigen, neuen Updates ständig erweitert werden. Auch das letzte Update bringt wieder reichlich Neuerungen. ...mehr about Google Office Apps mit großem Update

Neues Feature für Google Inbox - Antwortkarten

Neues Feature für Google Inbox - Antwortkarten

Google hat nun die Suchfunktion derer Gmail-Alternative gut verbessert. In Zukunft werden bei der Stichwortsuche sogenannte Antwortkarten angezeigt, die wichtige Informationen zu dem Bild bzw. dem Link liefert. Einigen wird dieses Feature an Google Now erinnern.

Wenn der Nutzer jetzt beispielsweise eine Flugnummer suchen will, filtert die Inbox diese aus den Mails heraus und präsentiert diese den Kunden in Form einer Karte. Durch diese Funktion muss der Nutzer nicht mehr alle Nachrichten durchstöbern um die gesuchte Information wiederzufinden.

Der Bereich Top-Resultate wird sich in Zukunft auch unter den Schnellantwortkarten befinden. Hier sortiert die Inbox all die Ergebnisse zu der Suchanfrage, die für den Benutzer von Relevanz sind. Wenn der Nutzer anschließend weiter nach unten scrollt, bekommt er nach Datum sortierte Ergebnisse. ...mehr about Neues Feature für Google Inbox - Antwortkarten

Seiten