Google

Chrome-Plug-in warnt vor Phishing-Angriffen

Passwort-Warnung Google Chrome

Die Angst vor Phishing-Attacken ist stetig am wachsen und der Internetkonzern Google hat nun ein Plug-In für den hauseigenen Chrome Browser angekündigt, der die Nutzer vor Angriffen dieser Art schützen soll.

Die Gefahr von Phishing-Angriffen

Beim Blick ins E-Mail Postfach dürfte es mittlerweile jedem einmal passiert sein: Es liegen E-Mails im Postfach, die angeblich von einer Bank sind. In diesen E-Mails wird ein Link aufgegriffen, der die Empfänger auf eine externe Internetseite führt. Dort sollen nun Daten wie Kontonummer oder Passwort fürs Online-Banking eingeben werden, doch es handelt sich gar nicht um die echte Bank, sondern um eine Kopie, die nur über einen ähnlichen Domainnamen verfügt. ...mehr about Chrome-Plug-in warnt vor Phishing-Angriffen

Wie Sie Ihre Twitterposts auf Google Plus teilen

Google Plus mit Twitter verbinden

Google Plus, das aufkeimende soziale Netzwerk von Suchmaschinengigant Google, überholte vor Kurzem Twitter in der Liste der sozialen Plattformen mit den aktivsten Benutzern, obwohl letzteres als das am schnellsten wachsende Netzwerk im Jahr 2012 ausgezeichnet wurde. Wenn Sie die große Bedeutung von Google Plus auch schon gespürt haben und Ihre Tweets nun dort teilen wollen, dann können Sie das mit dieser Anleitung ganz einfach machen.

Um Ihre Mitteilungen auf beiden Plattformen zu haben, gibt es drei verschiedene Wege:

1. Manuelles Vernetzen von Twitter und Google Plus

Melden Sie sich bei Ihrem Google Plus Konto an und wählen Sie im Drop-Down-Menü "Konto verbinden" den Eintrag "Twitter" aus. Dort können Sie jetzt einfach Ihren Twitter Usernamen oder Ihren Profillink eingeben und die Verbindung anschließend mit "Hinzufügen" bestätigen. ...mehr about Wie Sie Ihre Twitterposts auf Google Plus teilen

Die Monatsansicht für Google Kalender auf Android wieder da

Die Monatsansicht für Google Kalender auf Android wieder da

Bald ist es soweit - Google kündigte bereits ein Update für seinen Google Kalender an Ausschlaggebend waren die vielen Feedbacks seit dem Launch im November 2014. Nutzer der beliebten Google App sehen also in Kürze wieder die Monatsansicht. Google Kalender mit Monatsansicht auf mobilen Android Betriebssystemen soll laut Google im Google Playstore zu finden sein. Leider müssen Nutzer von IOS wohl noch etwas warten. ...mehr about Die Monatsansicht für Google Kalender auf Android wieder da

Jetzt neu: Die Google Inbox mit Snooze-Feature

Die Google Inbox mit Snooze-Feature

Google punktet nun mit einem neuen, revolutionären Feature im E-Mail Webclient: Die Snooze-Funktion in der Inbox. Damit lässt sich der E-Mail Verkehr an den persönlichen, individuellen Tagesrhythmus anpassen.

E-Mails auf einen späteren Zeitpunkt verschieben? Kein Problem.

Warum genau das gut sein soll? Weil man sich hierfür eine wichtige E-Mail erst dann einblenden lassen kann, wenn man sie aktuell benötigt - sei es im Beruflichen (beispielsweise für ein Meeting) oder im Privaten (Abflugszeiten erst am Tag des Fluges).

Wurde eine empfangene E-Mail mehrfach auf einen bestimmten Zeitpunkt manuell verlegt, erkennt das die Inbox und fragt automatisch nach, ob dieser Zeitpunkt als Standardzeitpunkt beibehalten werden soll. Des Weiteren wird einem ermöglicht, die Zeiten für die Bezeichnungen „Heute Abend” „Morgen” oder „Nächste Woche” festzulegen um sie so an die eigenen gewünschten Zeiten anzupassen - wann auch immer das ist. ...mehr about Jetzt neu: Die Google Inbox mit Snooze-Feature

Die Google Kalender-App gibt es jetzt auch für iPhone User

Während die Nutzer von Android Smartphones die praktische Google-Kalender App schon seit letztem Jahr nutzen konnten, können auch iPhone User sie downloaden und benutzen.

App sucht sicht Termine automatisch aus den E-Mails heraus

Die Google Kalender-App hat einige praktische Features: So ist sie zum Beispiel in der Lage, Termine in E-Mails des Nutzers zu erkennen und fügt diese Termine automatisch in den Kalendar ein. Sie erkennt sogar, wenn es zu Terminänderungen kommt und ändert anschließend der Terminkalender. Bei Funktionalität und Design hält sich Google bei der iOS Version der App genau an die Version für Android Betriebssysteme. ...mehr about Die Google Kalender-App gibt es jetzt auch für iPhone User

Schnellere Kommunikation mit der neuen Google Kontakte Webversion

Neue Google Kontakte Webversion

Das bisherige Design des Google Kontos ließ bisher für die User noch einigen Raum für Unzufriedenheit. Noch bis vor kurzem können die bisherigen Einstellungen und Funktionen dazu führen, dass der eigene Posteingang ganz schön zugemüllt ist. Bis jetzt werden neben der Rufnummer für jeden Kontakt sämtliche Infos und Chats aus Accounts wie Google Hangouts, Skype, Google Plus und Twitter gespeichert und sorgen für eine Menge Chaos im eigenen Google Konto. Für die neue Webversion hat Google ordentlich aufgeräumt und präsentiert eine Reihe neuer Tools, Funktionen und Einstellungen, die den Posteingang ab jetzt deutlich übersichtlicher machen. ...mehr about Schnellere Kommunikation mit der neuen Google Kontakte Webversion

Neue Versionen von Google Inbox

Google Inbox ist eine Alternative Oberfläche für den E-Mail Diesnt Google G-Mail. Diese optisch ansprechende und moderne Oberfläche in Weiß- und Blautönen war bisher für den Browser Chrome und für Smartphones als App verfügbar. Wer diese Apps jedoch auf einem Android Smartphone oder einen iOS Smartphone oder Tablet installierte, wurde mit Problemen in der Ansicht konfrontiert. Die Oberfläche von Inbox wurde auf derartigen Geräten bisher nicht ordnungsgemäß dargestellt und Nutzer dieser App sahen sich mit Schwierigkeiten konfrontiert, wenn sie die App in vollem Umfang nutzten. Dieser Umstand ändert sich jedoch nun, denn Google bietet neue Versionen der Inbox App an, in der die Darstellungsprobleme behoben wurden. In der neuen App werden neben Android Smarphones auch das iPhone und das iPad unterstützt. ...mehr about Neue Versionen von Google Inbox

Mac OS X 10.10.3 Public Beta - Anmeldung zu Google-Diensten in 2 Schritten wird unterstützt

Anmeldung zu Google-Diensten in 2 Schritten wird unterstützt

OS X ist ein bekanntes Betriebssystem, das vom weltbekannten US-amerikanischen Unternehmen Apple entwickelt wurde. Seit der Version 10.8 wird das Betriebssystem nur noch als OS X bezeichnet. Die X steht in dem Fall für die römische 10. OS X ist eines von mehreren von Google entwickelten Betriebssystem. Das Betriebssystem OS X gibt es in verschiedenen Sprachen, darunter natürlich Englisch, Deutsch und einige weitere. Die aktuellste Version von OS X ist 10.10.2. ...mehr about Mac OS X 10.10.3 Public Beta - Anmeldung zu Google-Diensten in 2 Schritten wird unterstützt

Kontakte aus dem Google-Konto löschen

Google Kontakte

In Zeiten von Cloud & Co. sind meist alle notwendigen Daten auf allen Geräten verfügbar. Gerade das Adressbuch mit Kontaktdaten aller Freunde, Verwandten oder Geschäftspartner muss immer und überall erreichbar sein. Google verknüpft als einer der größten Anbieter von Internetdiensten viele verschiedene Dienste und Geräte miteinander. Da kann schnell der Überblick verloren gehen, wo nun welche Daten gespeichert sind – und wo man diese bei Bedarf löscht. Daher soll dieser Artikel eine kurze Anleitung geben, wie Sie einzelne oder auch mehrere Kontakte aus Ihrem Google-Konto und allen damit verknüpften Diensten entfernen. ...mehr about Kontakte aus dem Google-Konto löschen

Weihnachtsstimmung bei Google - Countdown mit dem neuen Santa Tracker

Google Weihnachtscountdown

In Teilen Deutschland fiel pünktlich zum 1.Dezember auch die erste Schneeflocke vom Himmel. Die Weihnachtsstimmung ist vor allem in den Städten bereits deutlich zu spüren. Überall leuchten die Weihnachtsbäume um die Wette, Häuser und Geschäfte sind festlich geschmückt und im Radio kommen im Minutentakt alle erdenklichen Weihnachtssongs. Doch nicht nur im realen Leben bemerkt man, dass das Jahr sich dem Ende neigt, auch im Internet spriesen die Angebote nur so aus dem Boden und die Händler versuchen sich gegenseitig zu unterbieten. Doch das Wichtigste: Google startet wieder seinen Weihnachstcountdown mit dem neuen Santa Tracker! ...mehr about Weihnachtsstimmung bei Google - Countdown mit dem neuen Santa Tracker

Seiten