iOS

Mobile Push-Benachrichtigungen in der GMX App für iOS und Android einstellen

Mobile Push-Benachrichtigungen in der GMX App für iOS und Android einstellen

Heute werden auch immer wichtigere Nachrichten und Unterlagen per E-Mail versandt und so ist es unter Umständen notwendig, sofort von diesen zu wissen und auf sie antworten zu können, auch unterwegs. Beim bekannten E-Mail Anbieter GMX können mobile Benachrichtigungen daher in den iOS und Android Apps genau eingestellt werden.

Benachrichtigungen in der iOS App einstellen

Gehen Sie wie folgt vor, um App-Benachrichtigungen unter iOS zu erhalten: ...mehr about Mobile Push-Benachrichtigungen in der GMX App für iOS und Android einstellen

Gmail warnt nun auch iOS Nutzer vor Phishing

Gmail warnt nun auch iOS Nutzer vor Phishing

Nach seinem Update für Android Geräte im Mai macht Google seinen Mailservice nun auch auf iOS Geräten sicherer. Mit einem neuen Feature sollen Nutzer besser vor sogenannten Phishing-Mails geschützt werden. Von Phishing-Emails hat wahrscheinlich jeder Email-Nutzer schon einmal gehört, viele waren sogar selbst schon einmal davon betroffen. Diese Emails geben vor, von einem bekannten Unternehmen zu stammen und leiten häufig auf eine gefälschte Internetseite. Dort sollen die arglosen Nutzer dann ihre Zugangsdaten preisgeben. Um Nutzer besser zu schützen, führt Google nun auch für seine iOS Version Warnmeldungen für verdächtige Emails ein. ...mehr about Gmail warnt nun auch iOS Nutzer vor Phishing

Web.de App: PIN-Schutz-Modus in der Android und iOS App aktivieren

Web.de App: PIN-Schutz-Modus

Web.de gehört zu führenden Anbietern kostenloser und kostenpflichtiger E-Mail Dienste in Deutschland, der Marktanteil liegt bei fast 25%, auch die mobile Nutzung steigt immer weiter an. Web.de stellt unter Android, iOS und Windows Phone eigene Apps bereit, die den Zugriff von überall vereinfachen.

Keine unerlaubten Zugriffe dank PIN-Schutz

Über den PIN-Schutz-Modus können für die App vierstellige Codes vergeben werden, die jedes Mal eingegeben werden müssen, sobald die Anwendung gestartet wird. Selbst, wenn der eigentliche Pin eines Gerätes überwunden worden ist, sind so sensible E-Mails noch immer über eine zusätzliche Schutzschicht vor unautorisierten Zugriffen gesichert.

PIN-Schutz-Modus in WEB.DE für iOS aktivieren

Das Aktivieren des PIN-Schutz-Modus unter iOS funktioniert in wenigen, einfachen Schritten: ...mehr about Web.de App: PIN-Schutz-Modus in der Android und iOS App aktivieren

Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Nun hat auch Microsoft eine sehr beliebte Funktion eingeführt und erlaubt seinen Nutzern nun den Log-In in den Microsoft Account ohne Passwort. So ganz ohne Sicherheit geht es allerdings nicht, der Nutzer muss auf seinem Smartphone den Log-In bestätigen. Wer sein Smartphone gerade nicht dabei hat oder die App doch nicht nutzen möchte, kann den gewöhnlichen Log-In mit seinem Passwort durchführen. ...mehr about Log-In ohne Passwort ins Microsoft Konto

Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Ein Vierteljahrhundert jung und 700 Millionen Nutzer stark: Yahoo stellt einen Riesen im Onlinemarketing dar und hat mehr als Suchmaschine und Fotolisten zu bieten. Als E-Mail-Dienst erreicht Yahoo allerdings nach wie vor die meisten Menschen. Um sich weiterhin gegen Google & Co. durchzusetzen, hat der US-Konzern nun die hauseigene App um eine interessante Funktion erweitert. Ab sofort lassen sich auch E-Mail-Konten anderer Anbieter mit der Yahoo-App verwalten. ...mehr about Yahoo der Alleskönner: Alle Mailadressen unter einem Hut

Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung

Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung

Eine Neuerung, die schon lange von vielen Kunden gewünscht war und nun endlich mit einem Update zur Verfügung gestellt wurde: die Add-Ins in Microsoft Outlook für iOS sind endlich da. Nun kann die App von Microsoft auch mit anderen Herstellern verknüpft werden, um bequem Daten und Inhalte zwischen den Apps zu übertragen. Bisher gibt es die App nur unter iOS für Kunden von Office 365, bald soll das Update allerdings auch unter Android erscheinen. Wer Outlook am Mac benutzt, kann in der Preview-Version bereits die Add-Ins nutzen, in der Windows-Version sind sie schon fester Bestandteil des Programms. ...mehr about Neues Update von Outlook für iOS bringt Add-Ins-Unterstützung