Yahoo Mail

Yahoo Mail ist der E-Mail-Service des Internetportals Yahoo und zählt als solches zu den bekanntesten und beliebtesten in Deutschland. Die Gründungsmitglieder David Filo und Jerry Yang starteten im Jahre 1994 zunächst eine Webseite mit dem Namen „Jerry and David’s Guide to the World Wide Web“. Aufgrund der hohen Nachfrage gründeten sie nur ein Jahr später offiziell das Unternehmen Yahoo. Heute nutzen weltweit mehr als 700 Millionen Menschen Yahoo.

Wie funktioniert Yahoo Mail?

Zunächst ist das Registrieren eines Nutzer-Accounts beziehungsweise eine Anmeldung über Google oder Facebook nötig. Das geht schnell. Allerdings fordert Yahoo die Herausgabe der Handynummer, was bei anderen Mail-Anbietern nicht notwendig ist und somit ein klarer Nachteil. Die Registrierung bei Yahoo Mail ist kostenlos. Dem Nutzer stehen verschiedene Services zur Verfügung, die Yahoo Mail schnell, sicher und einfach zu bedienen machen. Nach der Erstellung des Accounts befindet man sich sofort in seinem Posteingang und bekommt die Option angeboten, den Posteingang im persönlichen Lieblings-Design einzurichten. Selbiges kann nachträglich mit einem Klick auf das Symbol unten links am Bildschirmrand verändert werden.

Zu dem kostenlosen E-Mail-Paket von Yahoo gehört unter anderem ein unbegrenzter Speicherplatz für empfangene und gesendete E-Mails sowie für Fotos, Videos und sonstige Anhänge. Eine praktische und sichere Bedienoberfläche erleichtert den Zugriff auf das Postfach. Yahoo wirbt mit einer hohen Sicherheit für das Postfach und gibt sogar Anleitungen, wie man sich am besten vor Spam und Phishing schützen kann. Es ist möglich, sich ein persönliches Archiv anzulegen, mit dem man seine E-Mails ganz individuell ordnen kann. In der sogenannten Smart-Ansicht sind die E-Mails anders sortiert, was einen guten Überblick verschafft. Beispielsweise nach markierten Mails, Personen oder sozialen Netzwerken.

Des Weiteren ermöglicht Yahoo die Verbindung mit Facebook und stellt sicher, dass man auch mobil auf sein E-Mail-Konto zugreifen kann. Diverse zusätzliche Dienste wie Expressantwort, Sofortanzeige von Bildern und Video sowie Mobile Mail machen den E-Mail-Dienst von Yahoo besonders benutzerfreundlich. Das Design des Postfachs ist übersichtlich gestaltet und daher leicht zu bedienen.

Nutzung von Yahoo Mail auf dem Smartphone

Für das Mailen auf dem Smartphone mit Yahoo gibt es mehrere Varianten. Die einfachste Möglichkeit für Android-Handys ist, die Yahoo App zu installieren. Diese ist kostenfrei im Google Playstore erhältlich.

Yahoo Mail App

Die zweite Option besteht darin, IMAP auf einem Klienten einzurichten.

Zunächst geht es an das Herunterladen des Klienten, als Beispiel hier eine Einrichtung mit K-9 Mail. (Kostenlos im Google Playstore erhältlich.) Die Einrichtung des Yahookontos klappt fast von allein: Zuerst wird die E-Mail-Adresse und das Passwort gefordert und IMAP ausgewählt. Erfreulicherweise sind die Einstellungen für Yahoo hier bereits richtig vorkonfiguriert. Dementsprechend muss nur noch auf „weiter“ gedrückt werden und schon ist die Einrichtung abgeschlossen.

Tipps und Tricks

Ist eine Mail unauffindbar oder die manuelle Suche zu lästig, kann der Posteingang mit der Suchfunktion ganz oben „Mails durchsuchen“ nach Stichworten durchsucht werden. Mit den Kontakten plaudern: Yahoo Mail besitzt einen hauseigenen Messenger, installiert werden muss nichts.